Knorpelzell-
transplantation
AMIS
Hüfte
Bandscheiben-
prothese
PSI
Kniegelenk
Hüft-
arthroskopie

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website.
Als innovative Privatklinik, die unter bestimmten Voraussetzungen auch gesetzlich versicherten Personen offen steht, konzentrieren wir uns auf minimal-invasive Eingriffe an Gelenken und Wirbelsäule. Mit dieser Spezialisierung und unseren neuartigen Behandlungsmethoden haben wir uns zu einem der führenden Kompetenzzentren für Hüft-Arthroskopie, Knorpelzelltransplantation, individuellen Gelenkersatz und spinale Endoprothetik entwickelt. Wir wählen immer die für den Patienten schonendste Therapie. Dazu gehört auch, dass wir zunächst versuchen werden, das Gelenk zu erhalten. Mehr Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten. Sollten Sie zusätzliche Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne für deren Beantwortung zur Verfügung, gerne auch zur fallbezogenen Kostenübernahme durch Ihre gesetzliche Krankenversicherung.

Kontakt

Moderner und individueller Kniegelenkersatz bei Arthrose

Das Kniegelenk ist eines derjenigen Gelenke, die häufig operativ versorgt werden müssen. Denn aufgrund seiner komplexen Strukturen und der besonderen...
Mehr Lesen
LETZTE ARTIKEL

Erfahrungsbericht einer Patientin

Hüft-Operation beidseits, minimal-invasiver Zugang, AMIS-Methode Christina Probst war aktive Sportlerin, bis eine Hüftarthrose sie zwang, den Sport aufzugeben. Im Spätsommer...
Mehr Lesen

Erfahrungsbericht eines Patienten

Knie-Operation rechts, Totalendoprothese (TEP) nach der PSI-Methode (Patienten Spezifische Implantation) Hans-Joachim Pannenbäcker spielte lange Zeit aktiv Fußball, bis eine starke...
Mehr Lesen

Sie können
uns Vertrauen

Besuchen Sie uns auf Jameda und
überzeugen Sie sich selbst.

Zu Jameda
Hinweis

Coronavirus

Seitens des Gesundheitsministeriums wird den Krankenhäusern empfohlen, sogenannte „elektive Operationen“, die weitestgehend planbar sind, zu verschieben. Damit sollen mehr Kapazitäten zur Behandlung akuter medizinischer Fälle geschaffen werden – auch und gerade in Verbindung mit dem Coronavirus.

Da wir uns in der Procelsio Clinic ausschließlich auf chirurgische Eingriffe an Gelenken und Wirbelsäule konzentrieren sowie als Privatklinik an der Notfall- und Regelversorgung nicht teilnehmen, trifft das auf uns nicht zu.
Es müssen keine Operationen verschoben werden und die Sprechstunden finden weiterhin nach Vereinbarung statt.
Allerdings ist es Ihre alleinige Entscheidung, ob Sie sich in der aktuellen Situation eines Eingriffs unterziehen wollen.
Zur Beantwortung von Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.