Nach
oben

MUDr. EYAD EL NAGAR

Herr MUDr. El Nagar wurde in Kuwait geboren. Dort durchlief er auch die verschiedenen Schulformen bis zum Abitur.

1996 begann er sein Studium der Medizin an der Comenius-Universität, Jessenius Fakultät, in Martin, Slowakische Republik, das er nach Abschluss der Projektarbeit „Septic Shock“  2002 mit dem Titel MUDr., Medicinae Universae Doctor, abschloss.

Im Rahmen der beruflichen Tätigkeit als Assistenzarzt im L.-Pasteur-Universitätskrankenhaus sowie im Militärkrankenhaus der Luftstreitkräfte in Kosice, Slowakei, erfolgte im Jahr 2004 die Erteilung der europäischen Qualifikationsnachweises. Im Jahr  2005 erfolgte die Zertifizierung als vollregestrierter "Medical Practioner" in General Medical Council- London- United Kingdom.

Schon als junger Arzt wurde sein besonderes Interesse an der operativen Medizin geweckt, so dass er im Jahr 2006 entschied, seinen Berufsweg in Deutschland fortzusetzen, um die chirurgische Erfahrung zu verstärken, wo ihm im Jahr 2008 die Approbation als Arzt erteilt wurde.  Im Jahr 2012 wurde er als Advanced Trauma Life Support (ATLS®) Provider zertifiziert.

In 2013 erwarb er die Bezeichnung Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und erhielt nach einer entsprechenden Weiterbildungszeit im August 2016 die Zusatzbezeichnung „Spezielle Unfallchirurgie“.

Im Rahmen eines Trainingsprogramms 2015/2016 im Borromäus Hospital Leer, Niedersachsen (Akademisches Lehrkrankenhaus Medizinische Hochschule Hannover) vertiefteHerr El Nagar seine Erfahrung in der operativen und konservativen Gelenkchirurgie. Seit 2016 Funktionsoberarzt und seit Januar 2017 bis Dezember 2022 war als Oberarzt in der Abteilung für Orthopädie, Unfall- und Handchirurgie des Marienkrankenhauses Papenburg, Niedersachsen (Akademisches Lehrkrankenhaus Medizinische Hochschule Hannover), tätig.

Die Verstärkung der praktischen Erfahrung  erfolgte auch durch die aktive Teilnahme an zahlreiche Fortbildungen, Workshops und Kongressen (beispielsweise Masterkurse Hüfte- und Kniegelenkeprothesen der Deutschen Gesellschaft für Endoprothetik- AE, Arthroskopiekurse der grossen Gelenke… etc) sowie durch die jahrelange Mitgliedschaft in verschieden nationalen und internationalen Organisationen bzw. Fachgesellschaften (z.B.: International Society for Orthopedics and Traumatology- SICOT, Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie- AGA Internationale pour l ́Ostéosynthèse Dynamique (früher AIOD), Berufsverband der deutsche Chirurgen-BDC, Sportärztebund Niedersachsen)

Seit Januar 2023 verstärkt er das Ärzteteam der PROCELSIO CLINIC.

Termin vereinbaren
Bitte nutzen Sie dieses Formular ausschließlich für erste Kontaktanfragen. Patienten/Patientinnen, die bei uns behandelt worden sind oder werden sollen, bitten wir um direkte Kontaktaufnahme mit dem zuständigen Arzt oder der Arztassistenz 0201-87788-17. Vielen Dank!
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Ich habe zur Kenntnis genommen, dass sich die Procelsio Clinic in Essen befindet.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.