Nach
oben
Dr. Med. KonrAD KÖRSMEIER

DR. MED. KONRAD KÖRSMEIER

Herr Dr. Konrad Körsmeier studierte Medizin von 1982 – 1989 an der staatl. Universität Sassari/Italien; der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf sowie der Westfälischen Wilhelms Universität Münster und erhielt seine Approbation als Arzt 1990. 1992 promovierte er an der WWU Münster zum Dr. med. in der Abteilung für Chirurgie bei Prof. Dr. Bünte. Seine chirurgische Laufbahn begann Herr Dr. Körsmeier am Marienhospital Osnabrück in der Abteilung für Chirurgie, Prof. Stallkamp, um bis 2000 den Großteil seiner Ausbildung in der chirurgischen Abteilung der evangelischen Kliniken Gelsenkirchen, Chefarzt Dr.Zühlke, zu absolvieren. 1999 erhielt er die Anerkennung als Facharzt für Chirurgie.

2000 – 2002 absolvierte er seine Ausbildung zum Facharzt für Unfallchirurgie in der Abteilung für Unfall- Hand- und orthopädische Chirurgie am Clemenshospital in Münster bei Prof. Rieger. Die Anerkennung wurde 2002 durch die Ärztekammer Westfalen Lippe erteilt. 2002 wechselte Herr Dr. Körsmeier als Oberarzt für den Bereich Unfallchirurgie/Orthopädische Chirurgie zum St. Christophorus Krankenhaus, Werne. Diesen Teilbereich der Klinik für Chirurgie baute er zum Schwerpunkt aus – mit dem Ergebnis, dass ihm im Jahre 2004 dessen Leitung übertragen wurde. Die teilweise überregionale Bedeutung der unfallchirurgisch-orthopädischen Abteilung führte zur Anerkennung als eigenständige Abteilung durch das Innenministerium des Landes NRW.

2006 erhielt Herr Dr. Körsmeier die Facharztanerkennung „Orthopädie und spezielle Unfallchirurgie“ durch die Ärztekammer Westfalen- Lippe. In diesem Jahr wurde er auch zum Chefarzt der Procelsio Clinic berufen und ist seit 2009 deren ärztlicher Direktor. Dort war er maßgeblich daran beteiligt, die Knorpelzelltransplantation im Hüftgelenk zu entwickeln und zu etablieren.

Herr Dr. Körsmeier ist Mitglied verschiedener Fachgesellschaften, nimmt regelmäßig an Fachkongressen teil und führt im Sinne der eigenen Weiterbildung zahlreiche Hospitationen und Workshops durch.

Ehemaliger Patient von DR. MED. KONRAD KÖRSMEIER

„Herr Dr. Körsmeier hat mich fachmännisch und kompetent beraten, ich habe mich immer sehr gut aufgehoben gefühlt. Meine Hüft-OP wurde nach der neuen AMIS Methode durchgeführt, es ist alles super verlaufen. Einen Tag nach der OP konnte ich schon stehen und in kürzester Zeit wieder wieder gehen. Nach 4-5 Wochen konnte ich schon ohne Gehhilfen laufen. Ich bin sehr froh darüber, vom Dr. Körsmeier operiert worden zu sein!“
Patientenbewertung auf Jameda
Zu Jameda

Termin vereinbaren

Bitte nutzen Sie dieses Formular ausschließlich für erste Kontaktanfragen. Patienten/Patientinnen, die bei uns behandelt worden sind oder werden sollen, bitten wir um direkte Kontaktaufnahme mit dem zuständigen Arzt oder der Arztassistenz 0201-87788-17. Vielen Dank!
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.